Navigation
Malteser Dillingen

Hilfe, wenn das Geld am Ende des Monats knapp wird – 3000 Euro für Bedürftige in Dillingen

Die Malteser in Dillingen erhalten einen Teilbetrag von 3000 Euro des Gewinnsparen der Volks- und Raiffeisenbanken Bayerns, um bedürftige Senioren weiterhin unterstützen zu können.

22.10.2020
Vertreter der Landesregierung, der Volks- und Raiffeisenbanken Bayerns und der Malteser Dillingen und der Diözese Augsburg

3000 Euro erhält der Kreisverband des Malteser Hilfsdienstwerks in Dillingen. Damit werden die ehrenamtlichen Leistungen für ältere, hilfsbedürftige Personen ausgezeichnet. Die Spende ist ein Teilbetrag aus dem Ertrag des Gewinnsparens 2019 der Raiffeisen- und Volksbanken in Bayern. Der Gewinnsparverein hat ihn der Regierung von Schwaben für gemeinnützige Zwecke zur Verfügung gestellt. Und dessen Entscheidung fiel auf die Malteser in Dillingen. Josef Gediga, Regierungsvizepräsident. erklärte, in der Regel würden zehn Einheiten quer durch Schwaben unterstützt. Sie sollen nicht nur unterstützt werden, sondern auch Aufmerksamkeit bekommen. In diesem konkreten Fall habe sich Landrat Leo Schrell für die Malteser stark gemacht, betonten Gediga und Alexander Jall, der als Vetreter der Raiffeisen- und Volksbanken im Landkreis Dillingen gekommen war.
"Vielen Dank, dass wir auserkoren wurden, dass Sie anerkennen, was wir tun", so der ehrenamtliche Ortsbeauftragte der Malteser, Michael Kraus.
In Zusammenarbeit mit der Kartei der Not, gibt es bei den Maltesern in Dillingen die Aktion Dillingen packt`s: Am Ende eines jeden Monats bekommen bedürftige und mobil eingeschränkte Senioren ein Paket mit frischen und haltbaren Lebensmitteln. Die Ehrenamtlichen würden dank der Reaktion der Besuchten spüren, dass sie einen guten Dienst tun, sagte Karl Steiner, Leiter soziales Ehrenamt bei den Maltesern. Trotzdem brauche das Ehrenamt Unterstützung, betonte Alexander Jall.
Gerade in der heutigen Zeit merkt man, wie wichitg der Zusammenhalt und die Unterstützung sind. Menschen, die sich angesprochen fühlen helfen zu wollen, möchten sich bitte bei der Dienststellenleitung Stefanie Remmele unter Telefon 09071/1274 melden.

 

Malteser. Mitwirken. Aktiv werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Online Spenden

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE21370601201201202627  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.