Navigation
Malteser Dillingen

Schwesternhelferinnen- /Pflegediensthelfer Ausbildung

Die Ausbildung von Helfer/-innen in der Alten- und Krankenpflege stellt keine staatlich anerkannte Berufsausbildung dar, 

sondern hat vielmehr das Ziel, interessierte Damen und Herren in die elementaren Begriffe der Alten- und Krankenpflege einzuführen, und somit zu befähigen, examiniertes Personal bei der Pflege und Betreuung alter und kranker Menschen zu unterstützen und zu entlasten.

 Inhalte:

Theoretische Ausbildung:

(120 Unterrichtseinh.               

á 45 Minuten)

  • Anatomie
  • Physiologie
  • Krankheitslehre
  • Hygiene
  • Krankenpflege
  • Umgang mit Arzneimitteln
  • Erste Hilfe und Sanitätslehre
  • Soziologische, psychologische und theoretische Einblicke in die Altersproblematik

Praktische Ausbildung:

(80 Stunden)

Vertiefung durch ein Praktikum auf der Alten-/Pflegestation Ihrer Wahl!
Voraussetzungen:Alter: ab 17 Jahren, ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Kosten:519,60 €, zahlbar nach Erhalt der Rechnung, bei Abmeldung nach Anmeldeschluss entsteht eine Verwaltungsgebühr von 45,00 €, bei Nichterscheinen ohne schriftliche Abmeldung eine Gebühr von 90,00 €, bei Lehrgangsabbruch erfolgt keine Erstattung.
Anmeldung:Gerne können erhalten Sie nähere Informationen zum nächsten Kurs unter Telefon 09071-1274.

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Stefanie Remmele
Dienststellenleiterin
Tel. (09071) 1274
E-Mail senden
Online Spenden

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE21370601201201202627  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.