Navigation
Malteser Dillingen

Qualifizierungsmaßnahme Betreuungskräfte Modul 3 (§ 53c, SGB XI)

Dieses Aufbaumodul befähigt Schwesternhelferinnen und Pflegediensthelfer zu Begleitung von Menschen im Alltag, die einen erhöhten Betreuungsbedarf haben. Sie lernen Aktivitäten zu gestalten und Menschen mit Demenz für diese sinnvoll durch den Tag zu begleiten.

Inhalte:

  • Altersbegriff und ethische Grundlagen
  • Krankheitsbild Demenz
  • Umgang mit demenziell Erkrankten
  • Bedürfnispyramide, Motivationsprozess
  • Kommunikation mit Betroffenen, Angehörigen, Team
  • Konzepte (Validation, basale Stimulation, Snoezelen)
  • Hauswirtschaft und haushaltsnahe Beschäftigungen
  • Ernährung im Alter, Mangel- und Fehlernährung
  • Tagesstrukturierung, Begleitung im Alltag
  • Biographiearbeit
  • Beschäftigungsangebote

Voraussetzungen:

  • Ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfolgreiche Teilnahme an einem Lehrgang für Schwesterhelferinnen und Pflegediensthelfer
  • Personen in der Alten- und Krankenpflege mit staatlich anerkannter Berufsausbildung
  • Mindestens 10 Teilnehmer/-innen

Theoretische Ausbildung: 60 Unterrichtseinheiten

Lehrgangskosten:

309,60 € einschließlich Lernmaterial (zahlbar nach Erhalt der Rechnung)

An- und Abmeldung nur schriftlich!

Nähere Informationen erhalten in der Malteser Geschäftsstelle Dillingen

Telefon: 09071-1274

E-Mail senden

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Stefanie Remmele
Dienststellenleiterin
Tel. (09071) 1274
E-Mail senden

1

Online Spenden

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE21370601201201202627  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.