Navigation
Malteser Dillingen

Erste-Hilfe-Kurs

Erste Hilfe rettet Leben. Aber leider unterbleiben oft die Maßnahmen der Ersten Hilfe, weil sich die Helfer unsicher ist. Diese Unsicherheit wird Ihnen der Kurs Erste Hilfe nehmen. Er zeigt Ihnen auf, welche Maßnahmen Sie treffen müssen, wenn das Leben eines Menschen durch einen Notfall bedroht ist. Deshalb werden die Notfälle, mit denen Sie als Ersthelfer jederzeit in Berührung kommen können, besprochen.

Zu den behandelten Themenbereichen gehören:

  • Seelische Betreuung
  • Basischeck
  • Atemstörungen
  • Bewußtseinsstörungen
  • Herzkreislaufstörungen
  • Herzinfarkt, Angina Pectoris
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Wundversorgung
  • Kurzeinweisung Frühdefibrillation

Denn das Überleben des Notfallbetroffenen hängt von Ihnen ab. Übrigens: Zumeist sind Ihnen bekannte Menschen in Ihrem Umfeld von Notfällen betroffen.

Zielgruppe:alle Personen, die im Notfall helfen können wollen
 Führerscheinbewerber (Pflicht bei Klassen: C, C1, C2, C1E,D, D1, DE und D1E)
 Jugendgruppenleiter/innen
 Betriebshelfer/innen
 Medizinstudenten/innen
 Lehrer/innen
 Auszubildende mit Verpflichtung zur Teilnahme an einem EH-Kurs 
Kursdauer:

9 Unterrichtsstunden an einem Tag, individuelle Termine für Gruppen und Betriebe ab 12 Teilnehmern in unseren Räumlichkeiten oder an dem von Ihnen gewünschten Ort.

Kosten:50,00 €  pro Person  (für Betriebshelfer/innen frei bei Verrechnung mit BG)
Termine:auf telefonische Anfrage unter 09071/1274
oder online hier.

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Stefanie Remmele
Dienststellenleiterin
Tel. (09071) 1274
E-Mail senden
Online Spenden

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE21370601201201202627  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.